Master of Arts

Master of Arts (M.A.) in Betriebswirtschaft

 

Der Master-Studiengang „Master of Arts in Betriebswirtschaft“ setzt tragfähige betriebswirtschaftliche Fachkenntnisse voraus und vertieft sie als berufsbegleitender Studiengang während 4 Semestern unter Berücksichtigung der wissenschaftlichen Methoden der Betriebswirtschaftslehre und integrativer Querschnittsinhalte.

 

Das Master-Programm eröffnet den Absolventinnen und Absolventen in seiner Verbindung von Praxisorientierung und Theorie sehr gute berufliche Entwicklungschancen im Unternehmen und eröffnet den Zugang zur Laufbahn in höheren Dienst. Des Weiteren steht den Absolventen die Möglichkeit zur Promotion offen.

 

Kooperation:

Der Mastertitel wird von der Hochschule Kaiserslautern vergeben, die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Rhein-Neckar e. V. ist Kooperationspartner der Hochschule. Der Fachbereich Betriebswirtschaft der Hochschule Kaiserslautern unterhält ein Studienzentrum in den Räumen der VWA Rhein-Neckar. 

 

Vorlesungsorte / Vorlesungszeiten:

Die Vorlesungen finden in der Regel freitags von 16:00 - 21:00 Uhr und samstags von 09:00 - 16:00 Uhr im Schulungszentrum der VWA Rhein-Neckar e.V. in Bahnhofsnähe in Mannheim statt.

 

Studiengangsprofil:

Dieser Studiengang ist stark anwendungsorientiert!

 

In den Lehrveranstaltungen wird theoretisches Fachwissen so vermittelt, dass Studierende aufgrund Ihrer Fähigkeiten dieses Theoriewissen auf aktuelle Problemstellungen in der Praxis anwenden können.

 

Fachliche Qualifikationsziele:

Der generalistische Masterstudiengang vermittelt die Fähigkeit, Geschäftsprozesse übergreifend zu durchdenken und zielorientiert zu handeln. Er ermöglicht so den Absolventen eine flexible Einsatzfähigkeit in den klassischen kaufmännischen Berufsfeldern und befähigt diese darüber hinaus zur frühzeitigen Übernahme von Führungs- und Managementaufgaben.

 

Wissenschaftliche Befähigung:

Der Studiengang vermittelt die Fähigkeit, selbstständig anwendungs- und forschungsorientierte Projekte erfolgreich durchzuführen. Weiter sollen die Studenten befähigt werden, an Entscheidungsprozessen im Unternehmen teilzuhaben, diese Entscheidungen wissenschaftlich zu fundieren und dabei gesellschaftliche, wissenschaftliche und ethische Erkenntnisse zu berücksichtigen.

 

Module

Je nach Bachelorabschluss (180 CP "Modell A" oder 210 CP "Modell B") ist hinsichtlich der zu absolvierenden Module eines von zwei Modellen, die auf den folgenden Seiten unter Module beschrieben sind, zu absolvieren.

Wenn Sie Ihren Bachelor mit 180 CP abgeschlossen haben, haben Sie während des Studiums die Möglichkeit, durch die Wahl eines der folgenden drei Module interessante Studienschwerpunkte zu setzen. Darüber hinaus können Sie sich durch das Studium bestimmter Fächer innerhalb des zweiten Moduls individuell spezialisieren und bereits vorhandenes Wissen vertiefen.

 

Schwerpunkte:

  1. Modul: Ein Praxisprojekt mit empirischer Analyse und das Modul Statistik (30 CP)
  2. Modul: Ein Schwerpunktfach:
    Energie- und Umweltmanagement
    Banking und Insurance
    Sport- und Eventmanagement
    Unternehmensgründung und Unternehmertum
    und Unternehmensplanspiel (30 CP)
  3. Modul: Freie Modulauswahl aus dem Fernstudiengang Betriebswirtschaft der HS Kaiserslautern mit insgesamt 30 CP   

 

Hinweise zur Anmeldung:

Bitte setzen Sie sich wegen des Anmeldevorgangs und der Einhaltung der Formalia mit uns in Verbindung.

 

Gerne können Sie sich mit dem untenstehenden Kontaktformular unverbindlich als Interessent/-in registrieren. Wir senden Ihnen dann weitere Informationen zu, sobald diese zur Verfügung stehen. Sie können das Kontaktformular aber auch für alle Fragen rund um den Studiengang nutzen. Vielen Dank.

 

News

Immatrikulation ist jeweils zum Sommersemester im März sowie Wintersemester im September möglich!

 

Zweiter Studienort VWA Cottbus - Wildau bei Berlin ab WS 14/15

 

Informationsbroschüre Master of Arts in Betriebswirtschaft
Informationsbroschüre_17_06_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Flyer Master of Arts in Betriebswirtschaft
Master Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 515.4 KB
Infoblatt Master of Arts in Betriebswirtschaft
Infoblatt Master.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB
Allgemeine Master-Prüfungsordnung
AMPO 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 118.4 KB
Fachprüfungsordnung
FPO MoA Betriebswirtschaft FIBAAAug 201
Adobe Acrobat Dokument 162.8 KB
Änderung der Fachprüfungsordnung 06/2014
Hochschulanzeiger_Nr12_2014_4 1. ÄO.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.4 KB
Richtlinien für den wissenschaftlichen Weiterbildungsstudiengang Betriebswirtschaft als Zertifikatsstudiengang
Hochschulanzeiger_Nr11_20140530.pdf
Adobe Acrobat Dokument 102.0 KB

Ansprechpartner:

 

Herr Max Hildmann

Bildungsreferent

VWA Rhein-Neckar e.V.

68165 Mannheim

Tel.: 0621-43218-19

E-Mail: hildmann(at)vwa-rhein-neckar.de

 

Professor Dr. Susanne Bartscher-Finzer

Studiengangleiter Master

Fachhochschule Kaiserslautern

E-mail: info@vwa-rhein-neckar.de

Bitte schicken Sie mir unverbindlich Informationsmaterial

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.