Betriebswirt, Bachelor, Master – berufsbegleitend zum akademischen Grad

Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Rhein-Neckar e.V.

Was bietet die VWA-Rhein-Neckar?

  • Berufsbegleitendes Abendstudium auf hochschulmäßigem Niveau
  • In 6 Semester zum Betriebswirt und in 7 Semestern zum Bachelor of Arts in Betriebswirtschaft (Anrechnung für Fachwirte/Betriebswirte (IHK/VWA) bis zu 90 Credits)
  • In 7 Semestern zum Bachelor für Medizinalfachberufe
  • in 7 Semestern zum Bachelor in Wirtschaftsrecht
  • In 4 Semestern zum Master
  • Ausbildungsbegleitendes Studium, Industriekaufmann/-frau bzw. Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel mit Zusatzqualifikation + Betriebswirt/-in (VWA)/Bachelor of Arts
  • Auch ohne Abitur möglich
  • Vorlesungen von Universitäts- und Fachhochschulprofessoren sowie von hervorragenden Praktikern aus Wirtschaft und Justiz
  • Vorlesungen an ca. zwei Abenden in der Woche (Abendstudium)

 

Nächste Info-Abende

Betriebswirt/Bachelor: 

        31. Mai 2017

        28. Juni 2017

        26. Juli 2017

        jeweils um 17:30 Uhr

 

Bachelor of Arts (Anrechnung Betriebswirt): 

Infoabend: 19. Juni 2017 - 17:30 Uhr  

 

Wirtschaftsjurist, Bachelor Medizinalfachberufe

Einzelgespräche nach Vereinbarung

 

Master of Arts: 

Infoabend: 31. Mai 2017 - 17:30 Uhr

Probevorlesung: 21. Juni 2017 - 18:00 Uhr

 

Alle Veranstaltungen im Schulungszentrum der VWA, Heinrich-Lanz-Straße 19-21 (4. OG), 68165 Mannheim.

Keine Anmeldung erforderlich / kostenlos.


Infofilm Studium an der VWA


Seminare für Verwaltung und Wirtschaft:

Die VWA bietet attraktive Seminare für Wirtschaft und Verwaltung mit hervorragenden Dozenten an.

Seminare für die Verwaltung

Seminare für die Wirtschaft

 

Alle Seminare können auch als Inhouse-Seminare durchgeführt werden.

Hochschulzugangsberechtigung:

Der Betriebswirt (VWA) führt in Verbindung mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung zu einer Hochschulzugangsberechtigung gemäß § 5 Berufstätigenhochschulzugangsverordnung des Landes Baden-Württemberg. [mehr]