Eventmanagement

Besprechungen, Konferenzen, Veranstaltungen, Messen, Geschäftsreisen, Präsentationen usw. sind die Gelegenheiten, eigene Ideen, Pläne, Projekte und Ergebnisse vorzustellen. Sie sind hier eine wichtige Stütze für den Chef/die Chefin. Um den gewünschten Erfolg zu erzielen, muss „der Rahmen“ stimmen, d. h. Vorbereitung, Durchführung und Abschluss sind professionell zu gestalten. Alle Aspekte sind zu bedenken und immer wieder stellen Sie sich die Frage: „Habe ich auch nichts vergessen?“. Die Akteure sollen kreativ, effizient und mit den jeweils angemessenen Mitteln auftreten und wirkungsvoll überzeugen können – es gibt keine zweite Chance!

 

Ziel dieses Seminars ist es, wirkungsvolle und erprobte Methoden vorzustellen, selbst auszuprobieren und Veranstaltungen medienwirksam zu konzipieren und vorzubereiten

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Vorbereitungs-, Durchführungs- und Abschlussphase
  • Checklistenaufbau, das A und O
  • Visualisierungs-Techniken
  • Einsatz von Hilfsmitteln: Flipchart, Pinnwand, Projektor, Beamer, Medienkoffer
  • Gestaltung von Handouts, Formularen bzw. allgemeine Informationsunterlagen
  • Aufbau eines Regieplans
  • Kostenaufstellung
  • Kreativitätstechniken - Praktische Anwendungsmöglichkeiten: Mind Mapping, Methode 635 , Walt-Disney-Prinzip, ABC-Listen, KaWas

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen, die für die Konzeption und Durchführung verschiedener Events zuständig sind.

Referentin

 

  Ulrike Pelikan

Langjährigen Berufserfahrungen in den Bereichen Sachbearbeitung und Assis­tenz. Seit 1991 selbstständige Trainerin – Themen: z. B. Organisation, Selbst- und Zeitmanagement, Informationstechnik, Kommunikation und Motivation

Termin

Datum: 20 + 21.07.2021 | 09.00-16.30 Uhr

 

Preis: 390€

 

Dieses Seminar wird als Online Veranstaltung abgehalten

 


Anmeldung

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Teilnahmebedingungen Einblenden

Seminar empfehlen